CRISC – Certified in Risk and Information Systems Control

Risikomanagement unter Ber├╝cksichtigung der Informatik

IKS Risikomanagement Informatik

CRISC (Certified in Risk and Information Systems Control) stellt seit 2010 einen Leistungsausweis dar in den Bereichen Enterprise/IT-Risikomanagement sowie Entwurf, Implementierung, Überwachung und Unterhalt von Kontrollen. Über 10'000 Fachpersonen wie Risikomanager, Sicherheitsbeauftragte, Compliance-Officer oder IKS-Verantwortliche wurden bis heute zertifiziert.

Das CRISC-Berufsbild umfasst die vier Domains:

  1. IT-Risikoidentifikation
  2. IT-Risikobewertung
  3. Risikoantwort und -Mitigation
  4. Überwachung und Berichterstattung über Risiken und Kontrollen

Für die Zertifizierung als CRISC muss ein Kandidat zusätzlich zur bestandenen CRISC-Prüfung drei Jahre qualifizierte Berufspraxis nachweisen.

Den CRISC-Vertiefungskurs bieten wir seit 2011 an!

Weitere Infos

CRISC-Vertiefungskurs

CRISC-Prüfungstraining